Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2018

Vorpremiere Dokumentarfilm „Festival der Demokratie“

3 März, 2018 @ 19:00 - 23:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich
Mehr erfahren »

April 2018

Filmvorführung „Leichte Winter“

7 April, 2018 @ 19:00 - 23:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich
Mehr erfahren »

Q202 Atelierrundgang

20 April, 2018 @ 8:00 - 22 April, 2018 @ 17:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich
Mehr erfahren »

Mai 2018

Österreichpremiere „Festival der Demokratie“

17 Mai, 2018 @ 20:00 - 23:00
Filmcasino, Margaretenstr 78
Wien, 1030
Mehr erfahren »

Juni 2018

10 minutes shift II

9 Juni, 2018 @ 15:00 - 21:00
WUK, Währinger Straße 59
Wien, Wien 1090 Österreich

10 min Shift ist der zweite Teil einer partizipativen Verkaufsausstellung welche erstmals im April diesen Jahres im Atelier Pablo Chiereghin / Miriam Laussegger stattgefunden hat. Bei der im WUK stattfindenden Fortsetzung dieses Projekts, werden Arbeiten von über 50 Künstler_innen, die in maximal 10 Minuten hergestellt wurden, gezeigt. Die ausgestellten Exponate sind zu einem Fixpreis von 50 Euro je Arbeit erhältlich. Das Kunstprojekt findet im WUK im Rahmen von MAZE - Labyrinth Kunstproduktion statt. Projekteam: Pablo Chiereghin, Miriam Laussegger, Joonas Lahtinen,…

Mehr erfahren »

Filmvorführung mit Gespräch – „Das Gegenteil von Grau“

24 Juni, 2018 @ 19:00 - 22:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich

Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand – nicht alle zwischen Dortmund und Duisburg wollen sich damit abfinden. Im Gegenteil. Immer mehr Menschen entdecken Möglichkeiten und greifen in den städtischen Alltag ein. Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, Nachbarschaft, Gemeinschaftsgärten. Stadtteilläden, Repair Cafés und Mieter*inneninitiativen entstehen in den Nischen der Städte – unabhängig, selbstbestimmt und gemeinsam.   Das Gegenteil von Grau zeigt unterschiedliche Gruppen, die praktische Utopien und Freiräume leben und für ein solidarisches und ökologisches Miteinander im urbanen Raum kämpfen.   Ein…

Mehr erfahren »

Filmvorführung mit Filmgespräch Dokumentarfilm „Festival der Demokratie“

26 Juni, 2018 @ 19:00 - 21:00
Semperdepot, Lehargasse 6-8
Wien, Wien 1060 Österreich

Am 7. und 8. Juli 2017 trafen sich die Regierungsvertreter*innen der EU und die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer der Erde in Hamburg. Innensenator Andy Grote kündigte das G20-Treffen als „Festival der Demokratie“ an. Über 30.000 Polizist*innen waren in der Stadt um das Treffen zu schützen, 100.000 Menschen kamen um dagegen zu demonstrieren. Lars Kollros und Alexandra Zaitseva haben die Proteste mit Ihren Kameras begleitet. In den letzten Monaten wurden zusätzlich noch einige Interviews gefilmt. Dieser Dokumentarfilm arbeitet die Proteste…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Filmvorführung „Timur Novikov. Zero Object“

12 Oktober, 2018 @ 20:00 - 23:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich

Der Film dokumentiert die freie Kunstszene in der Umbruchszeit der späten 1980er und frühen 1990er Jahre in St. Petersburg und Moskau. Regie Alexander Shein 2014 - 95 Minuten Russisch mit englischen Untertiteln Trailer:

Mehr erfahren »

Januar 2019

Vernissage Kind – Kunst – Frust?

10 Januar @ 17:00 - 23:00
Kunst im Keller, Untere Weißgerberstr. 11
Wien, Wien 1030 Österreich

Das Feld das sich auftut, wenn man ein Kind bekommt, ist ambivalent und spannungsgeladen. Die Entscheidung für oder gegen Familie ist speziell für Künstler*innen eine Entscheidung, die sich direkt auf Karrieremöglichkeiten auswirkt. In dieser Ausstellung lassen wir Künstler*innen zu Wort kommen, die sich in diesem Spannungsfeld befinden. Wir zeigen Arbeiten, die sich mit der Sichtbarkeit, dieses Problems, aber auch mit den sozial konstruierten Zuordnungen und Erwartungshaltungen an Geschlechter und Künstler*innen beschäftigen. Alexandra Zaitseva Miriam Laussegger Copia Vacua Pauline Debrichy Karoline…

Mehr erfahren »

Ausstellung Kind – Kunst – Frust?

11 Januar - 27 Januar

Das Feld das sich auftut, wenn man ein Kind bekommt, ist ambivalent und spannungsgeladen. Die Entscheidung für oder gegen Familie ist speziell für Künstler*innen eine Entscheidung, die sich direkt auf Karrieremöglichkeiten auswirkt. In dieser Ausstellung lassen wir Künstler*innen zu Wort kommen, die sich in diesem Spannungsfeld befinden. Wir zeigen Arbeiten, die sich mit der Sichtbarkeit, dieses Problems, aber auch mit den sozial konstruierten Zuordnungen und Erwartungshaltungen an Geschlechter und Künstler*innen beschäftigen. Alexandra Zaitseva Miriam Laussegger Copia Vacua Pauline Debrichy Lars…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren